Erich Wiesmueller Analysegeraete/ Spektrometer
Tel.: +43 (0) 2262 72027 E-Mail: office.wiesmueller@gmail.com

english Deutsch

  • science lab equipment
  • lab equipment
  • Analyzers spectrometry
  • Quality Control Spectrometers

Stickstoff /Schwefelverbrennungsanalysator | XPLORER-NS/ -TX / -TS

Mehr Ansichten

Attachments

Stickstoff /Schwefelverbrennungsanalysator | XPLORER-NS/ -TX / -TS
1.000.000,00 €

Überblick

Der XPLORER-NS wurde als Gesamtstickstoff / Gesamt-Schwefel-Verbrennungs-Analysator entwickelt, und der XPLORER-TX / TS ein gesamter halogen- und schwefelmikrokolo- metrischer Combusiton-Analysator. Beide Instrumente bieten eine schnelle, präzise Analyse aller Phasen; Flüssigkeiten, Feststoffe und Gase (einschließlich LPG). Diese Instrumente wurden entwickelt, um standardisierte und maßgeschneiderte Lösungen anzubieten, die sowohl aktuellen als auch zukünftigen analytischen Bedürfnissen gerecht werden, von niedrigen ppbs bis zu hohen ppms.

Hergestellt von TE Instruments.

Eigenschaften

  • Ultra-tiefe Nachweisgrenzen, hohe Stabilität und Zuverlässigkeit durch temperaturgesteuerte Detektoren und Rückkopplungsregelkreis.
  • Kompaktes Design, mit dem kleinsten Platzbedarf auf dem Markt.
  • Kurze Anlaufzeit. (Weniger als 15 Minuten aus dem Standby-Modus).
  • Schnelles und präzises Messen von Flüssigkeiten, Feststoffen und Gasen (einschließlich LPGs).
  • Automatisierung für jede Art von Messung.
  • Intuitive Bedienoberfläche und Bediensoftware.
  • Simultane Analyse von Halogenen und Schwefel.
  • Schnelles und einfaches Umschalten zwischen den Modulen, was zu hoher Produktivität führt.
  • Entspricht internationalen Standards wie: ASTM, ISO, EN und IP.
  • Vollautomatische Erstellung von Kalibrierkurven aus einer einzigen Stammlösung mit dem optionalen ARCHIE Autosampler.
  • Schnelle Erstellung von Probenlisten und Anwendungsmethoden.
  • Geringe Wartungskosten durch optimierte Verbrennung und die richtige Konditionierung der entstehenden Gase erzeugen nahezu null Ausfallzeiten.

 

Technische Daten

XPLORER-TX/TS System Specifications

Dimensions 

(w x h x d) 36 x 27.2 x 69 cm (14.2 x 10.7 x 27.2 in.)

Weight 

27 kg (59.5 lbs) without furnace tube and introduction module

Voltage 

100-240 V, 50-60 hz

Power requirement (maximum)

 1.15KW

Gas Connectors 

⅛” Swagelok

Gases required 

Oxygen 99.6% (2.6), Argon 99.998% (4.8) or Helium 99.99%

Input gas pressure 

3-10 bar (45-145 PSI)

Internal gas pressure 

1.8 bar, adjustable

Furnace voltage 

Dual zone, low voltage

Furnace temperature (maximum) 

1150 °C (2102 °F)

Furnace cooling 

Pulling fan with auto control

Sample introduction 

Quartz boat

Solids 

5-1000 mg

Boat driver 

Software controlled, adjustable

Slider/shutter driver 

Software controlled, adjustable

Detector: 

SMD, Digital coulometer

Detector accuracy: 

Better than 2% CV

Titration cell conditioning: 

Temperature controlled, adjustable

Software 

dot.NET-based

Ambient temperature 

5-35 °C (41-95 °F) non-condensing

XPLORER-NS System Specifications

Dimensions 

(w x h x d) 36 x 27.2 x 69 cm (14.2 x 10.7 x 27.2 in.)

Weight 

32 kg (70.5 lbs) without furnace tube and introduction module

Voltage 

100-240 V, 50-60 hz

Power requirement (maximum)

 1.15KW

Gas Connectors 

⅛” Swagelok

Gases required 

Oxygen 99.6% (2.6), Argon 99.998% (4.8) or Helium 99.99%

Input gas pressure 

3-10 bar (45-145 PSI)

Internal gas pressure 

1.8 bar, adjustable

Furnace voltage 

Dual zone, low voltage

Furnace temperature (maximum) 

1150 °C (2102 °F)

Furnace cooling 

Pulling fan with auto control

Sample introduction 

Solid or liquid by boat, Liquid by direct injection, Gases and LPGs by GLS

Sample size

Solids:5-1000 mg; Liquids: 100 μL; Gas; 10 ml; LPG; 100 μL

Semi-automatic boat/syringe driver

Software controlled, programmable method fi le

Slider/shutter driver 

Software controlled, adjustable

Detector Nitrogen

Chemiluminescence

Detector Sulfur

Xenon pulsed UV-fl uorescence AFC Technology

Detector accuracy

Temperature controlled, adjustable

Software 

Better than 2% CV

Detector conditioning

Temperature controlled, adjustable

Vacuum pump

Internal 24 volt DC

Software

dot.NET-based, TEIS software

Ambient temperature

5-35 °C (41-95 °F) non condensing

Verfügbarkeit: Auf Lager

ODER
Beschreibung
Zusatzinformation
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Gebrauchte Spektrometer | Röntgenfluoreszenz Analysatoren