Erich Wiesmueller Analysegeraete/ Spektrometer
Tel.: +43 (0) 2262 72027 E-Mail: office.wiesmueller@gmail.com

english Deutsch

  • science lab equipment
  • lab equipment
  • Analyzers spectrometry
  • Quality Control Spectrometers

Schwefel und Chlor Analysator | MESA-7220

Mehr Ansichten

Attachments

Schwefel und Chlor Analysator | MESA-7220
1.000.000,00 €

Überblick

Alle kompakten Tischgerät-Modelle nutzen einen neuen Ansatz zur EDXRF, Monochromatische Anregung-EDXRF oder ME-EDXRF. Eng gekoppelt monochromatische Anregung in Verbindung mit einem hochauflösenden Detektor bieten hervorragende Signal-Hintergrund-Verhältnis zu niedrigen Nachweisgrenzen auch in verschiedenen Matrices zu erreichen. Hohe Zählrate Verarbeitungsfähigkeit führt zu einer höheren Genauigkeit und Präzision bei kurzen Messzeiten.

Schnell und präzise

  • Typische Testzeiten sind 3 min je Probe für weniger als 50 ppm Konzentration.
  • Weniger als 2 min pro Probe bei Konzentrationen über 50 ppm.
  • Nachweisgrenzen für S- und Cl sind in niedrigen ppm mit dem oberen Bereich in der% -Niveau.
  • Gleichzeitige Bestimmung Fähigkeit.
  • Neue Technologie beseitigt Sauerstoffquerempfindlichkeit.

Leicht

  • Ein Touchscreen grafische Benutzeroberfläche zeigt alle wichtigen Funktionen für den Routinebetrieb auf einen Blick.
  • USB-Ports ermöglichen eine Aufsichtsperson auf einfache Weise in einer Tastatur und Maus anschließen.

Sauber

  • Im Gegensatz zu einigen Methoden zur S- und Cl sind die MESA 7220 Modelle wartungsarm und nicht Öfen, Umbauten Gase oder Mikrospritzen benötigen.

Technische Daten

Röntgenröhre

Luftgekühlte, Ag Anoden-Röntgenröhre; 0 bis 12,5 kV; 0-2 mA

Monochromator

Ein eng gekoppelt sind, doppelt gekrümmte HOPG Kristall verwendet wird, um die Ag Ka Anregungsstrahlung für optimale Anregung von S und Cl, was zu deutlich verbesserten Analyseleistung zu reflektieren. Die Probenkammer wird unter Vakuum zur weiteren Verbesserung der Empfindlichkeit.

Si-Drift-Detektor

Stabile Spitzenpositionen und die spektrale Auflösung (<150 eV) bis zu einer Eingangsimpulsrate von 200 kcps.

Nachweisgrenze

0,7 ppm Gewicht / Gewicht

Dynamic Range

0,7 ppm - 10% Gewicht / Gewicht

Vakuumkammer Fenster

Vom Benutzer wechselbare 7,5 um Kapton, durch eine Verbrauchssicherheitsfenster zwischen ihm und dem Probenbecher Fenster geschützt

Probenvolumen

5 ml

Computer

Leistungsfähige Pentium-Prozessor, eingebettet WindowsTM XP OS und versiegelt, Feld gehärteten Farb-Touchscreen (8,4 ", 800x600 Pixel), der Eichkurven an gut sichtbaren Stellen

Software

Zwei UI Ebenen.

Zubehör und Optionen

Einfach, Touchscreen-Interface für Supervisor-Setup.

Abmessungen und Betriebsvoraussetzungen

Passwort geschützt, Tastaturgesteuerte Schnittstelle für Supervisor-Setup

 

 

Verfügbarkeit: Auf Lager

ODER
Beschreibung
Zusatzinformation
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Gebrauchte Spektrometer | Röntgenfluoreszenz Analysatoren