Erich Wiesmueller Analysegeraete/ Spektrometer
Tel.: +43 (0) 2262 72027 E-Mail: office.wiesmueller@gmail.com

english Deutsch

  • science lab equipment
  • lab equipment
  • Analyzers spectrometry
  • Quality Control Spectrometers

Röntgendiffraktometer | APD 2000 PRO

Mehr Ansichten

Attachments

Röntgendiffraktometer | APD 2000 PRO
1.000.000,00 €

Überblick

APD 2000 PRO ist ein Hochleistungs - Theta / 2Theta - Labor Pulver-Röntgenbeugungs mit all den modernsten technischen Merkmale, die Genauigkeit zu gewähren ausgestattet, Präzision, Sicherheit und Einfachheit in der Bedienung für die XRD-Analyse von polykristallinen Materialien. Dank des breiten Angebots an Konfigurationen und Zubehör, wie High-Speed- Detektor Szintillationszähler, high-low Temperatur und Luftfeuchtigkeit Kammer, Sekundär Monochromator, Spinner und Mehrfachprobenhalter ist APD 2000 PRO ein leistungsfähiges Werkzeug für Pulverbeugungs Anwendungen wie Routine qualitative und quantitative Phasenanalyse, Nicht-Umgebungsanalyse, Strukturlösung und Verfeinerung, Kristallgröße und Kristallisationsgrad Berechnung.

Eigenschaften

  • Qualitative und quantitative Pulver-Röntgendiffraktometer
  • Hohe Stabilität Röntgengenerator durch Präzision Regelkreise
  • Automatische Rampe des Hochspannung und Emissionsstrom auf Werkseinstellung
  • Keramik Röntgenröhren mit hoher Reproduzierbarkeit und Stabilität der Fokusposition
  • Mikrofokusröhren und policapillary Kollimatoren
  • Schwerpunkt Ka, Johannson Monochromatoren für niedrige Hintergrund und hoher Auflösung
  • Ebenen und gekrümmten Sekundärgraphit Monochromatoren für Ag, Cr, Fe, Cu, Co und Mo Strahlungen
  • Möglichkeit der Änderung automatisch vom Senden bis zum Reflexionsmodus
  • Hohe Präzision, High-Speed-Goniometer von optischen Encodern gesteuert
  • Traditional, Drehen, Mehrproben und kapillare Probenhalter
  • Szintillationszähler, Silizium-Streifen und energiedispersive Detektoren
  • Non-Umgebungsanalyse, Nieder- und Hochtemperaturkammern, Feuchtigkeit Gerät
  • Doppelsicherheitskreis
  • Radiation-Gehäuse mit hoher Zugänglichkeit und Sichtbarkeit des Goniometers
  • Crystallographic Software einschließlich Rietveld Verfeinerung

Das Gerät wird typischerweise verwendet:

  • Geologie und Mineralogie
  • Clays
  • Glas - Keramik
  • Zement
  • Petrochemicals
  • Catalysts
  • Polymere
  • Forensics
  • Agrarwissenschaften
  • Biowissenschaften
  • Chemicals
  • Pharmaceuticals
  • Kosmetika
  • Enviromentals
  • Kunst und Archäologie

Technische Daten

Röntgengenerator

Maximale Ausgangsleistung

3 kW (Option: 4 kW)

Ausgangsstabilität

<0,01% (bei 10% Stromversorgung Schwankungen)

Max. Ausgangsspannung

60 kV

Max. Ausgangsstrom

60 mA (Option: 80 mA)

Spannungsschrittweite

0.1kV

Aktuelle Schrittweite

0,1 mA

Plätschern

0,03% rms <1 kHz, 0,75% eff> 1 kHz

Heizen und Rampe

Automatische Vorwärmung und Rampensteuerschaltung

Eingangsspannung

220 Vac +/- 10%, 50 oder 60 Hz, einphasig

Größe

Breite 48,3 cm, Höhe 13,3 cm, Tiefe 56 cm

Röntgenröhre

Art

Glas (Option: Keramik), Cu-Anode, langen feinen FOCUS (Optionen: jede Art der Röntgenröhre)

Fokus

0,4 x 12 mm LFF (Optionen: 0,4 x 8 mm FF; 1x 10 mm NF; 2 x 12 mm BF)

Max. Ausgabe

3,0 kW

Goniometer

Konfigurationen

Vertikale und horizontale Theta / 2 Theta-Geometrie

Messkreisdurchmesser

350 bis 400 mm

Vertical Scanningangular Bereich

- 60 <2 theta <+ 168 (je nach Zubehör)

Horizontal Scanningangular Bereich

- 110 <2 theta <+ 168 (je nach Zubehör)

Kleinste Schrittweite wählbar

0,0001

Winkel Reproduzierbarkeit

± 0,0001

Betriebsmodi

Continuous Scan, Scan-Schritt, Theta oder 2 Theta

Variable Divergenz Schlitze

0 – 4

Variable Streuschlitze

0 – 4

Variable Aufnahmeschlitze

0 – 4

Sollerblenden

20

Detektor

Art

Szintillationszähler Nal (Optionen: YAP (Ce); Multiband und CCD-Detektoren)

Zählrate

2 x 1. 0_6 cps (Nal); 2 x 107 cps (YAP (Ce));

Fall

Größe

Breite 850 mm, Höhe 1680 mm, Tiefe 750 mm

Leck Röntgen

<1 mSv / Jahr (volle Sicherheit Abschirmung nach den internationalen Richtlinien)

Prozessor

Computertyp

Personal Computer, die neueste Version

Objekte gesteuert

Röntgengenerator, Goniometer, Probenhalter, Detektor, Zählen Kette

Grunddatenverarbeitung

Polynom kleinsten Quadrate Glättung. Fourier Glättung.

Suche nach Peaks (automatische und manuelle).

Spline Hintergrundsubtraktion.

Einzelpeakanalyse (Fläche, FWHM, Schwerpunkt, Hintergrund).

Marquardt Passform (mit Pseudo-Voigt und Pearson VIIcurves,

Ka2 Beitrag, gewichtete Summe der Quadrate).

Sum und vermehren sich durch eine Konstante.

Maßstab Normalisierung. Zoom. Grafische Fenster.

Überlappung und Vergleich der Diffraktogramme. Multiview-Funktion.

Cursor-Scan. Erstellung von Grafikdateien BMP. ICDD-PDF2 Karte überlappen. Erstellung von Eichkurven. Analyse von unbekannten Proben. Qualitative und quantitative Phasenanalyse.

Rietveld-Analyse, kristallinen Strukturanalyse,

Kristallitgröße und Gitterspannung, Kristallinität Berechnung.

Verfügbarkeit: Auf Lager

ODER
Beschreibung
Zusatzinformation
Bewertungen

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Gebrauchte Spektrometer | Röntgenfluoreszenz Analysatoren